Mensch und Gesellschaft zwischen Natur und Geschichte (Hardcover)

Mensch und Gesellschaft zwischen Natur und Geschichte By Thomas Ebke (Editor), Sebastian Edinger (Editor), Frank Müller (Editor) Cover Image
By Thomas Ebke (Editor), Sebastian Edinger (Editor), Frank Müller (Editor)
This Book Is Not Sold Online - Inquire In Store

Description


Im Forschungszusammenhang zur historischen Philosophischen Anthropologie (Scheler, Plessner, Gehlen, Portmann, Blumenberg u.a.) fehlt es kurioserweise bis heute an einer systematischen Interpretation der sthetiken, die diese Tradition hervorgebracht hat, wenn man darunter im engeren Sinn Theorien der K nste und des K nstlerischen und nicht, weiter gefasst, ausdrucksphilosophische Lehren von der aisthesis des Menschen versteht. Dieses Buch zielt auf eine eingehende Bestandsaufnahme der historischen Positionen der Philosophischen Anthropologen auf dem Feld der Theoretisierung des sthetischen einschlie lich einer Arch ologie der Einfl sse und Effekte, die diese sthetikentw rfe in den Kunst-, Literatur- und Filmwissenschaften gezeitigt haben. Dar ber hinaus wird der Versuch unternommen, prominente Theoreme der Philosophischen Anthropologie (Schelers Lehre von den Ausdrucks- und Darstellungsfunktionen der Kunst, Plessners Hypothese von der exzentrischen Positionalit t des Menschen, Gehlens Topos der Kommentarbed rftigkeit der Avantgarde, Jonas' und Blumenbergs Formel des homo pictor usw.) f r eine Beschreibung moderner sthetischer Praktiken und ihrer wissenschaftlichen Explikationen, die selbst keinen expliziten Bezug zur Philosophischen Anthropologie vorweisen, fruchtbar zu machen.



Product Details
ISBN: 9783110441789
ISBN-10: 3110441780
Publisher: de Gruyter
Publication Date: December 19th, 2016
Pages: 357
Language: German
Series: Internationales Jahrbuch Fur Philosophische Anthropologie /